Ihr Warenkorb
0 Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Frischfleisch, Kai Niklas, Schießstättstraße 29, 80339 München
(Deutschland für Privatkunden)

1. Geltungsbereich

Diese AGB regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als natürlich Person und – Frischfleisch, Kai Niklas. Die AGB gelten für die Angebote auf der Domain www.frischfleisch-shop.com. Frischfleisch führt Ihre Bestellung nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus.

2. Vertragsabschluss

Sie können im Internet bei Frischfleisch über unsere Homepage www.frischfleisch-shop.com bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Wir sind dann berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 14 Kalendertagen mittels Übersendung einer Auftragsbestätigung (per Email oder Post) an Sie anzunehmen. Deine Bestellung gilt erst dann als angenommen, wenn wir sie per Auftragsbestätigung angenommen haben. Sollte Ihr Angebot nicht innerhalb von14Kalendertagenvonuns angenommen werden, gilt das Angebot als abgelehnt. Über Produkte, die nicht in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

3. Lieferung

Wir liefern im Inland vorrätige Ware in der Regel innerhalb von 2-5 Werktagen per DHL oder Post an die von Ihnen angegebene Adresse aus. Sämtliche vorstehende Angaben über voraussichtliche Liefertermine oder Lieferzeiträume sind dabei unverbindlich, es sei denn, diese sind zwischen uns ausdrücklich als verbindlich vereinbart worden. Geraten wir im Falle eines ausdrücklich vereinbarten Liefertermin in Lieferverzug und setzen Sie uns dann eine Nachfrist, beträgt diese mindestens zwei Wochen. Wenn wir diese Nachfrist fristlos verstreichen lassen, sind Sie berechtigt vom Kaufvertrag zurückzutreten. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht oder nicht so schnell lieferbar sein, so teilen wir Ihnen schnellstmöglich den Liefertermin mit oder alternativ, dass die Lieferung nicht erfolgen kann. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine schnelle Abwicklung vorteilhaft erscheint und Ihnen dies zumutbar ist. Sollten wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht in der Lage sein, da unsere Lieferant seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware und dieser Widerrufsbelehrung in Textform (z.B. per Email oder Brief) Ihre Vertragserklärung in Textform oder durch Rücksendung der Ware ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt der Ware und dieser Widerrufsbelehrung in Textform zu laufen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr (§312e Abs. 1 BGB) jedoch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß §312e Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. § 3 BGB InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Verpacke einfach die Retoure ordentlich, und schicke sie ausreichend frankiert an uns zurück.

Der Widerruf/die Rücksendung ist zu richten an:

Frischfleisch
Kai Niklas
Schießstättstraße 29
80339 München

oder per Email an info@frischfleisch-shop.com

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen 1. Zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, 2. Zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind und 3. Zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchsnahme der Sache entstehende Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Im Übrigen bitten wir Sie, aus hygienischen Gründen bei Bademode und Wäsche den eingeklebten originalen Trageschutz nicht zu entfernen oder zu beschädigen. Benutzen Sie bitte für die Rücksendung wenn möglich die Originalverpackung. Ihr Widerrufsrecht besteht unabhängig davon, ob Sie den Originalkarton verwenden. Ist die gelieferte Ware mangelhaft oder entspricht sie nicht der bestellten Ware, so wird das Recht auf Gewährleistung durch das Recht zum Widerruf nicht beeinträchtigt. Sie haben die Rücksendekosten zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Sowie die für uns entstanden Versandkosten, auch bei versandkostenfreien Versendungen.
Paketversandfähige Sachen sind zurück zu senden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache. Das Einzelunternehmen Frischfleisch, Kai Niklas, erstattet bei rechtmäßiger Ausübung des Widerrufsrechts durch Ihnen bereits geleitete Zahlungen innerhalb von 20 Werktagen zurück, sobald wir die Widerrufserklärung oder die Sachen empfangen haben.

5. Preise

Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich als Endpreise einschließlich eventuell anfallender gesetzlichen Mehrwertsteuer. Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Paragraf 6 hinzu.

Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
Für jede Lieferung berechnen wir 4,99Euro für Porto und Verpackung.

6. Zahlungsbedingungen

Wir akzeptieren Zahlung per Vorkasse, Paypal und Sofortüberweisung.

Zahlung per Vorkasse: Wir senden Ihnen eine Auftragsbestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail zu. Nachdem der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Ware verschickt.

Zahlung per Paypal: Die Bezahlung erfolgt unverzüglich mit Ihrem Paypal Account auf unser Paypal Konto.

Zahlung per Sofortüberweisung: Die Bezahlung erfolgt unverzüglich mit Ihrem Sofortüberweisung Account auf unser Sofortüberweisung Konto.

7. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzten Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung an:

Frischfleisch
Kai Niklas
Schießstättstraße 29
80339 München
Deutschland

Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

8. Pflege

Beachte bitte die Waschanleitung, die Sie auf den Etiketten der Artikel finden. Schäden durch falsche Reinigung übernehmen wir nicht.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt sämtliche gelieferte Ware Eigentum von Frischfleisch, Kai Niklas.

10. Datenspeicherung

Wir halten uns streng an den Datenschutz. Sie stimmen der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns durch Ihre Bestellung übermittelten personenbezogenen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Abwicklung Ihrer Bestellung zu. Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten werden nur für die Versendung Ihrer Ware a das zuständige Transportunternehmen weitergegeben. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Für Marketingzwecke pflegen wir einen Datenaustausch mit anderen Versandhandels- sowie Dienstleistungsunternehmen. Sofern Sie zugestimmt haben, werden Ihre personenbezogenen Daten an diese Versandhandels- sowie Dienstleistungsunternehmen weitergegeben. Ihre schutzwürdigen Belange werden dabei von uns berücksichtigt.

11. Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Du hast als Betroffener nach dem BDSG ein Widerspruchsrecht hinsichtlich der Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke. Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Vorrausetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unseren Dateien gespeicherten Daten. Weitere Auskünfte oder Erläuterungen zum Datenschutz erteilt der betriebliche Datenschutzbeauftragte von Frischfleisch, Kai Niklas, Schießstättstraße 29, 80339 München, oder per Email an info@frischfleisch-shop.com . Wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten, wenn Sie ein Widerspruchsrecht nach dem BDSG ausüben wollen.

12.Haftungsbeschränkung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet das Einzelunternehmen Frischfleisch, Kai Niklas nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigen Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch die Frischfleisch, Kai Niklas oder deren Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Ansprüche aus einer von Frischfleisch gegebenen Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes und dem Produkthaftungsgesetz bleiben hiervon unberührt. Nachdem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit unseres Internetshops.

13. Anwendbares Recht

Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

14. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

15. Anbieterinformationen

Frischfleisch
Kai Niklas
Schießstättstraße 29
80339 München
Deutschland

Geschäftsführung: Kai Niklas
USt-ID-Nr.: DE289333820

Email: info@frischfleisch-shop.com

Zurück

Informationen

Quick Links

Zahlungsarten

© 2015 by frischfleisch-shop.com • All rights reserved. All trademarks, logos and pictures are protected.Impressum